Erbschaftsteuer Spanien


Die Rückerstattung gemäss EUGH Urteil vom 03.09.2014 ist auch rückwirkend möglich.

Lassen Sie sich in Deutschland oder in unserer Kanzlei in Madrid beraten, solllten Sie in dem Zeitraum seit dem Jahre 01.01.2011

  • Schenkungssteuer in Spanien als Nichtsteuerresident bezahlt haben

  • Erbschaftssteuer in Spanien als Nichtsteuerresident bezahlt haben

Wir bearbeiten Ihren Rückforderungsantrag: Honorar: 200 EUR zzgl Mwst (nur bei Erfolg verlangen wir einen Honoraraufschlag von 10% zzgl Mwst auf den Erlös).

Nutzen Sie unsere Erfahrung mit deutsch-spanischen Erbschaftssteuerfällen und unsere kompetente Beratung in deutscher Sprache zum spanischen Erbschaftssteuer- und Schenkungssteuerrecht.

Erben in Spanien - professionelle Abwicklung in Steuer und Recht

Beachten Sie den Fristablauf für eine Vermögenshaftungsklage gegen den spanischen Staat zum 03.09.2015

Erbschaftssteuer Spanien - Rechtswidrigkeit der spanischen Erbschaftssteuer, EUGH Klage, Urteil vom 03.09.2014


Der Text wurde gemäss den anwaltlichen Sorgfaltspflichten erstellt. Jede Haftung für den Inhalt bleibt ausgeschlossen. Eine Einzelfallberatung durch unsere Rechtsanwälte wird durch den Text nicht ersetzt. Die Urheberrechte stehen ausschliesslich RA D.Luickhardt zu.
Rechtslage: 11.06.2015